FEEDBACK

Display Shows:

My Language:

Videomarketing TV

Robuste Multi-Screen-Strategien - Livestream vom 29.10.2013

Synopsis Date Posted 8.12.2013

http://www.VideoCounter.com , vertreten durch Dr. Robert Biermann, stellte im Rahmen der siebten http://www.Videomarketing-Konferenz.de am 29.10.2013 in Frankfurt am Main Ansätze zur Verwirklichung von Multi-Screen-Strategien vor. Dieser Mitschnitt des Livestreams existiert nur in der niedriger Auflösung 640×368. Die Basis der vorgestellten Ansätze bildet die Multiplattform-Videoapp-Technologie von VideoCounter.com. Eingegangen wird zum einen auf den Trend zum Videokonsum bei Bedarf. VOD über z. B. Netflix, Amazons Lovefilm, Youtube, Maxdome oder Watchever bewirken mit Blick auf die Fernsehnutzung derzeit starke Veränderungen. Diese Änderungen schaffen neue Chancen für die Reichweite von Corporate TV. Und diese Chancen finden sich in einer Multi-Screen-Nutzung durch die Zielgruppe, bei der z. B. das Fernsehgerät nur ein Bildschirm neben Smartphones oder Tablets oder eben ein Smart-TV ist. Die Empfehlung lautet mittels eigener Apps bzw. Videoapps – ggf. mittels Responsive Design - auf all diesen Bildschirmen präsent zu sein. VideoCounter.com ermöglicht dies über eine zentrale Schnittstelle bei höchstem Nutzerkomfort. Der Slogan lautet daher „1 Klick – überall auf Sendung“ mit VideoCounter.com.

 

Recently Aired


  • HD

    Was ist ein Erklärvideo? Was ist ein Scribble-Video?

    http://www.Scribble-Video.de erklärt auf http://www.Videomarketing-TV.de von http://www.VideoCounter.com die Vorteile von Erklärvideos ...

    http://www.Scribble-Video.de erklärt auf http://www.Videomarketing-TV.de von http://www.VideoCounter.com die Vorteile von Erklärvideos im Stile von Scribble-Videos. Kein Wunder, dass dies als Zeichentrick-Erklärvideo bzw. als animiertes Erklärvideo daher kommt. Im Rahmen des Videomarketings verwendet man diesen Begriff für gezeichnete Erklärfilme. Erklärvideos sind ähnlich wie How-To-Videos kurz, unterhaltsam und vermitteln Kompliziertes in anschaulicher Weise. Davon profitieren z. B. Unternehmensberater und Consultants, Industrieunternehmen, Dienstleister und Händler. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: als Imagefilm, Produktvideo, Fernsehspot, YouTube-Clip, als Schulungsfilm bis hin zur Conversion-Optimierung von Online-Shops. Scribble-Video setzt dabei ganz auf Content-Marketing und somit auf das Erzählen von gut merkbaren Geschichten. Ein Erklärfilm kann zum häufigen Teilen auf SocialMedia-Plattformen animieren und sich als s.g. Liquid Content seinen Weg durch Netz bahnen.

    Jul 21, 2014 Read more
  • HD

    Robuste Multi-Screen-Strategien - Livestream vom 29.10.2013

    http://www.VideoCounter.com , vertreten durch Dr. Robert Biermann, stellte im Rahmen ...

    http://www.VideoCounter.com , vertreten durch Dr. Robert Biermann, stellte im Rahmen der siebten http://www.Videomarketing-Konferenz.de am 29.10.2013 in Frankfurt am Main Ansätze zur Verwirklichung von Multi-Screen-Strategien vor. Dieser Mitschnitt des Livestreams existiert nur in der niedriger Auflösung 640×368. Die Basis der vorgestellten Ansätze bildet die Multiplattform-Videoapp-Technologie von VideoCounter.com. Eingegangen wird zum einen auf den Trend zum Videokonsum bei Bedarf. VOD über z. B. Netflix, Amazons Lovefilm, Youtube, Maxdome oder Watchever bewirken mit Blick auf die Fernsehnutzung derzeit starke Veränderungen. Diese Änderungen schaffen neue Chancen für die Reichweite von Corporate TV. Und diese Chancen finden sich in einer Multi-Screen-Nutzung durch die Zielgruppe, bei der z. B. das Fernsehgerät nur ein Bildschirm neben Smartphones oder Tablets oder eben ein Smart-TV ist. Die Empfehlung lautet mittels eigener Apps bzw. Videoapps – ggf. mittels Responsive Design - auf all diesen Bildschirmen präsent zu sein. VideoCounter.com ermöglicht dies über eine zentrale Schnittstelle bei höchstem Nutzerkomfort. Der Slogan lautet daher „1 Klick – überall auf Sendung“ mit VideoCounter.com.

    Dec 8, 2013 Read more
  • HD

    VideoCounter.com: 1 KLICK - ÜBERALL AUF SENDUNG! (Imagefilm)

    http://www.VideoCounter.com - dieser Imagefilm zeigt in symbolhaften Bildern die Einsatzbereiche ...

    http://www.VideoCounter.com - dieser Imagefilm zeigt in symbolhaften Bildern die Einsatzbereiche unseres Online-Tools: Videoseeding, Video-SEO, Ihre Filme auf smarten Endgeräten wie Smartphones, Tablets und Smart-TVs. Beflügeln Sie die Bewegtbildkommunikation Ihres Unternehmens mit VideoCounter.com und erreichen Sie Ihre Zielgruppe durch die gleichzeitige Verbreitung Ihrer Unternehmensfilme im Web auf Videoportale wie YouTube, auf SmartTV-Fernsehern und mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablet-PCs (Android, iOS). Internet: http:///www.VideoCounter.com E-Mail: VideoCounter@Webeffekt.de Telefon: +49(0)2064/48670 Facebook: http://www.facebook.com/VideoCounter Seit 2007 ist VideoCounter.com die professionelle Lösung für die Bewegtbildkommunikation von Unternehmen sowie Mediaagenturen und ihren Kunden. Bereits in der kostenfreien Basisversion unterstützt VideoCounter.com die Veröffentlichung Ihrer Unternehmensfilme auf Videoportalen und sozialen Netzwerken wie Facebook, Xing und Twitter (Social Media). Profitieren Sie mit dem VideoCounter.com-Uploader von einer um 500% gesteigerten Reichweite und mehr Sichtbarkeit bei Google & Co. (Video-SEO). Nutzen Sie die Chance auf eine millionenfache Medialeistung durch die Verbreitung Ihrer Filme auch auf smarten Fernsehern (SmartTV) und mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets (Android und iOS) mit der VideoCounter.com-Multiplattform-App im Corporate Design Ihres Unternehmens ( http://videoapps.videocounter.com )!

    Nov 13, 2013 Read more
  • HD

    Videomarketing-TV.de Content-Marketing SocialMedia

    http://www.Videomarketing-TV.de im Gespräch mit Claudia Hilker von http://www.Hilker-Consulting.de . Die ...

    http://www.Videomarketing-TV.de im Gespräch mit Claudia Hilker von http://www.Hilker-Consulting.de . Die Sendereihe von http://www.VideoCounter.com zeigt hier, wie Videos als Träger von Inhalten die Basis einer Content-Marketing-Strategie bilden. Um diesen Ansatz zu verdeutlichen, werden Beispiele von Blendtec, Red Bull Stratos, Schwarzkopf, Architekten, Finanzdienstleister und der Baumarktkette Hornbach vorgestellt. Im Unterschied zur Werbung setzt das Story Telling auf Reize und auch Nervenkitzel, um mittels Impulsen für das Gehirn das Gedächtnis anzusprechen und die Gedächtnisleistung und somit die Erinnerung zu aktivieren. Denn das Gedächtnis speichert Geschichten besser als reine Fakten. Produkte werden zu Helden. Auch wenn die Kosten der Beispiele eher höher waren, so ist es je nach Zielsetzung dennoch möglich, mit kleinem Budget erfolgreich zu sein, wenn z. B. die Videoproduktion auf den Filmaufnahmen eines iPhones basieren.

    Sep 16, 2013 Read more
  • HD

    Videomarketing-TV.de: HD-Unternehmensvideos mit Vorlagen selbst erstellen

    http://www.Videomarketing-TV.de im Gespräch mit Jens Neumann von http://www.ClipVilla.com . Die ...

    http://www.Videomarketing-TV.de im Gespräch mit Jens Neumann von http://www.ClipVilla.com . Die Sendereihe von http://www.VideoCounter.com zeigt diesmal "Einfach und preiswert zum eigenen Firmenvideo", also wie Sie mittels professioneller Video-Templates eigene Werbevideos in HD-Qualität für Ihr Unternehmen selber und günstig erstellen und für Ihr Online-Marketing (Video-SEO) einsetzen können. Dabei können Sie das firmeneigene Bildmaterial wie z. B. das Unternehmenslogo oder Produktfotos, aber auch Ihre vorhandenen Video-, Audio- (Interviews) und Textbeiträge bei der Werbemittelerstellung spielend leicht integrieren. Wie das funktioniert, erklärte Jens Neumann im Video-Interview, dessen Online-Anwendung ClipVilla.com als Software für Videoerstellung inkl. Design-Videovorlagen die entsprechende Technologie bereitstellt. Die einfachen Arbeitsschritte sind: 1. Template auswählen und bearbeiten, 2. Musik auswählen (GEMA-freie Hintergrundmusik), 3. Sprecher auswählen (optional) und Video erzeugen. ClipVilla bietet Vorlagen für u. a. folgende Anwendungsbeispiele: Unternehmensfilm / Imagefilm, Produktvideo, Online-Werbespot/Werbefilm (E-Commerce-Video), Interviews, Messefilm, Video-Präsentationen, Tutorials und Erklärvideos. Zur Zielgruppe gehören insbesondere Verantwortliche und Mediengestalter/Grafiker in den Bereichen Online-Marketing und Videomarketing in Unternehmen sowie Mediaagenturen, die für ihre Kunden Image-, Produkt-, und Industriefilme sowie Werbespots zwecks Online-Marketing (E-Commerce) und Video-SEO erstellen. Darüber hinaus aber auch Video- und Fotografen, die kosteneffiziente Videoprodukte und Bewegtbildmaterial anbieten möchten, z. B. die Erstellung von Messefilmen, Video-Interviews oder auch Produktvideos auf der Grundlage von Fotos. Ist das HD-Video einmal fertiggestellt, profitieren Sie durch den Einsatz von http://www.VideoCounter.com beim Online-Marketing (VSEO) von höherer Reichweite und Zeitersparnis durch den automatischen Upload Ihrer Filme auf derzeit bis zu 60 Videoportalen (1 Klick - überall auf Sendung). Dazu zählen die gängigen Standard-Zielportale - YouTube, Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn - aber auch weitere Videoportale aus Deutschland, auf die Sie Ihre Firmenvideos hochladen bzw. uploaden können, wie VCPortal, Clipfish, Businessworld, MyVideo, Yigg und Sevenload (Content Partner), RSS-Verzeichnisse etc. sowie international wie Vimeo, Dailymotion, Break, Kewego (inkl. Partnerportale), Tumblr, Blogger (Google-eigener Blog-Dienst). Mit VideoCounter.com beliefern Sie wahlweise auch Dropbox und Amazon S3, um die Original-Videodatei zu sichern oder Ihren Kunden zwecks Download bereitzustellen.

    Aug 30, 2013 Read more
  • HD

    Der unternehmenseigene Fernsehsender mit VideoCounter.com (Corporate TV)

    Jetzt auf http://www.Videomarketing-TV.de sämtliche Video-Interviews der 6. http://www.Videomarketing-Konferenz.de in Stuttgart/Böblingen! ...

    Jetzt auf http://www.Videomarketing-TV.de sämtliche Video-Interviews der 6. http://www.Videomarketing-Konferenz.de in Stuttgart/Böblingen! Wie Unternehmensfilme in nur einem Schritt auf Videoportale und Fernsehgeräte mit http://www.VideoCounter.com veröffentlicht werden, das zeigte Dr. Robert Biermann von VideoCounter.com in seinem Vortrag auf der 6. Videomarketing-Konferenz. 1 Klick - überall auf Sendung: Auf diese Weise veröffentlichen Nutzer von VideoCounter.com ihre Unternehmensfilme gleichzeitig auf derzeit 60 unterstützte Videoportale und Social Media-Dienste sowie per Multiplattform-Video-App auch auf SmartTV-Fernsehgeräten (Apple TV, Google TV, Philips NetTV, Technisat, Videoweb etc.), Smartphones und Tablet-PCs (Android ab 4.0). Im Fokus steht der unternehmenseigene Fernsehsender: Die Gründung eines firmeneigenen TV-Senders (Corporate TV) z. B. für Content Marketing mit Sendungen zu Branchenthemen kann mit VideoCounter.com ohne kostspielige Sendetechnik realisiert werden. Wie sich diese Multiscreen-Strategie ohne hohe Distributionskosten umsetzen lässt, erläuterte Dr. Biermann anhand der Multiplattform-SmartTV-App. Denn mit dieser Smart-TV-Lösung - eine App für alle wichtigen smarten Endgeräte - können Unternehmen, Verlage und Agenturen ihre eigenen Spartensender auf SmartTV-Fernsehern, Smartphones und Tablet-PCs erfolgreich etablieren. Das Video-Interview mit Dr. Biermann informiert über Strategien für die Bewegtbildkommunikation von Unternehmen und Software-Lösungen für Videodistribution und Smart-TV-Apps (Corporate TV) von VideoCounter.com. Themen: Videomarketing mit SmartTV-Apps (Entwicklung und Vermarktung), Videodistribution und Statistik, Second Screen bzw. Multiscreen-Strategien, mit einem Klick überall auf Sendung, d. h. auf Videoportale (YouTube, Vimeo, Businessworld, Clipfish, MyVideo, Dailymotion etc.), soziale Netzwerke und Social Media-Dienste (Facebook, Twitter etc.), Business-Netzwerke (Xing, LinkedIn) und auf smarte Fernsehgeräte mit VideoCounter.com

    Aug 1, 2013 Read more
  • HD

    Besucherstimmen: 6. Videomarketing-Konferenz in Stuttgart/Böblingen

    Jetzt auf http://www.Videomarketing-TV.de sämtliche Video-Interviews der 6. http://www.Videomarketing-Konferenz.de in Stuttgart/Böblingen! ...

    Jetzt auf http://www.Videomarketing-TV.de sämtliche Video-Interviews der 6. http://www.Videomarketing-Konferenz.de in Stuttgart/Böblingen! Die Besucherstimmen und Impressionen zur 6. Videomarketing-Konferenz: Am 24. April 2013 berichteten anerkannte Experten aus Praxis und Theorie über Webvideos zur Kundenansprache und Bindung mit Lösungen für die Bewegtbildkommunikation von Unternehmen, u. a. SmartTV-Apps (Fernsehwerbung), Video-SEO, Content Marketing, Social Media Marketing auf YouTube, Facebook & Co. sowie Social TV-Filmproduktion: - Video, Content, Channel: Strategien für Marken auf YouTube, Dr. Sebastian Vieregg, Sales Manager, YouTube Deutschland - In einem Schritt auf Videoportale und Fernsehgeräte mit VideoCounter.com, Dr. Robert Biermann, VideoCounter.com - Keine Angst vor Videoproduktion: wie man Qualität und Preis im Griff behält, Peter Ponnath, Telefilm Medienprojekte - Exportmarketing innovativ: mit Videos in Mexiko, Brasilien, China und Indien, Thomas Hartmann, Viracom - TV-Qualität und attraktive Geschäftsmodelle mit Livestreaming im Internet, Karl Mayer, Regional Sales Director, Northern Europe, Octoshape - Bekanntheitsgrad, Support für Großhandel und Hilfe für Endkunden? Video Marketing mit Tutorials bei Classeq, Carmen Nowak, Sales Support Manager und Ludwig Weiß, Vertriebsleitung Export, Classic Glass & Dishw. System Ltd. - SocialTV - die neue Welt der Kommunikation und Interaktion, Prof. Dr. Sven Pagel, Professur für Wirtschaftsinformatik und Medienmanagement FH Mainz, Fachbereich Wirtschaft - Strategie, Produktion und Distribution von Video im Internet bei Infineon AG, Sandu Csendelik, Multimedia Expert, Infineon Technologies AG Die 7. Videomarketing-Konferenz.de findet am 29. Oktober 2013 statt. Weitere Informationen, Newsletter und Anmeldung unter http://www.Videomarketing-Konferenz.de

    Aug 1, 2013 Read more
  • HD

    Inhouse-Filmproduktion und Vermarktung (Bewegtbildkommunikation)

    Jetzt auf http://www.Videomarketing-TV.de sämtliche Video-Interviews der 6. http://www.Videomarketing-Konferenz.de in Stuttgart/Böblingen! ...

    Jetzt auf http://www.Videomarketing-TV.de sämtliche Video-Interviews der 6. http://www.Videomarketing-Konferenz.de in Stuttgart/Böblingen! In seinem Vortrag "Strategie, Produktion und Distribution von Videos im Internet bei der Infineon AG" referierte Sandu Csendelik, Multimedia Expert bei der Infineon Technologies AG, über Strategien der hausinternen Filmproduktion und Videomarketing auf YouTube & Co. Denn der Münchner Halbleiterhersteller Infineon Technologies setzt im Rahmen seiner Bewegtbildkommunikation auf ein eigenes Studio, um seine Unternehmensfilme in Eigenregie und zu geringen Kosten selbst zu produzieren. Im firmeneigenen Produktionsstudio werden dabei unterschiedliche Sendeformate realisiert, u. a. Application, Product und Technical Videos (iwS. Tutorials), die anschließend auf zahlreichen Videoplattformen wie YouTube & Co. veröffentlicht werden - mit Erfolg: Denn für die mittlerweile mehr als rd. 100 Informationsvideos verzeichnet Infineon Technologies bereits viele Hunderttausend Abrufe (Views). Bei der Filmproduktion im unternehmenseigenen Studio lassen sich auch die individuellen Wünsche und Anforderungen der einzelnen Abteilungen berücksichtigen: So können per Software durch Overlay- und Greenscreen-Techniken z. B. Präsentationen, Texttafeln, Bild-in-Bild-Verfahren (PiP), Hintergründe automatisiert eingeblendet werden. Das TV-Studio ist dabei so konzipiert, dass bereits eine einzelne Person bzw. ein Operator das gesamte Setting steuern kann. Wie können Unternehmen die wachsende Anzahl an Anfragen und den Anspruch an qualitativ hochwertige HD-Videos bestmöglich bedienen? Darüber informierte der Vortrag von Sandu Csendelik, Multimedia Expert bei Infineon, auf der http://www.Videomarketing-Konferenz.de - Das Video bietet eine Zusammenfassung für die Filmproduktion im unternehmenseigenen Fernsehstudio (Best-Practice). Themen: Bewegtbildstrategien im Bereich B2B, hausinterne Produktion von Image- und Industriefilmen, technischen Informationen und Neuvorstellungen von Produkten, Videomarketing für Corporate TV-Produktionen.

    Aug 1, 2013 Read more
  • HD

    Umsatzsteigerung und Google-Sichtbarkeit durch Videomarketing (Fallstudie)

    Jetzt auf http://www.Videomarketing-TV.de sämtliche Video-Interviews der 6. http://www.Videomarketing-Konferenz.de in Stuttgart/Böblingen! ...

    Jetzt auf http://www.Videomarketing-TV.de sämtliche Video-Interviews der 6. http://www.Videomarketing-Konferenz.de in Stuttgart/Böblingen! Über das Thema "Bekanntheitsgrad, Support für Großhandel und Hilfe für Endkunden? Video Marketing mit Tutorials bei Classeq" referierten Carmen Nowak, Sales Support Manager, und Ludwig Weiß, Vertriebsleitung Export, Classic Glass & Dishw. System Ltd. Classeq, Hersteller von Profi-Spülmaschinen für die Gastronomie, berichtete als Best-Practice-Beispiel über seinen großen Erfolg bei der Steigerung der Online-Sichtbarkeit in Suchmaschinen (Google-Rankings) und Bekanntheitsgrad im Web und in der Fachpresse mittels Videomarketing. Ziel war es, den Großhandel und Endkunden mit technischen Informationen über Spülmaschinen-Systeme zu versorgen und Classeq dabei gleichzeitig als Anbieter im Markt bekannt zu machen: Im ersten Schritt ließ Classeq dazu eine mehrteilige Videoserie mit Tutorials, Video-Bedienungsanleitungen und Filmbeiträgen über die richtige Wartung für Servicetechniker und Großhändler produzieren. Anschließend wurden sämtliche Videobeiträge mit suchmaschinenoptimierten Texten auf zahlreichen Videoportalen wie Businessworld.de, Dailymotion, Vimeo, YouTube breit im Web verteilt (Video-SEO). Carmen Nowak: "Das Videoprojekt ist für uns ein sehr großer Erfolg. Wir konnten unsere Bekanntheit mittels Online-Videos deutlich steigern, z. B. durch zahlreiche Top-Platzierungen bei Google, in der Folge auch unseren Umsatz." Das Video zeigt eine Zusammenfassung des Vortrages von Classeq auf der http://www.Videomarketing-Konferenz.de als Best-Practise- bzw. Fallstudie im Bereich Video- und Online-Marketing. Themen: Produktion von Industriefilmen zur Veranschaulichung komplexer Vorgänge (Video-Benutzerhandbuch) und Einsatz im Online-Marketing, Top-Rankings bzw. neue Platzierungen bei Google & Co. mittels Videomarketing (VSEO), Technischer Support für Großhandel und Hilfe für Endkunden durch Videos, Bekanntheitsgrad und Sichtbarkeit im Web steigern (Videomarketing).

    Aug 1, 2013 Read more
  • HD

    Livestreaming in TV-Qualität via Cloud (Software-Lösung)

    Jetzt auf http://www.Videomarketing-TV.de sämtliche Video-Interviews der 6. http://www.Videomarketing-Konferenz.de in Stuttgart/Böblingen! ...

    Jetzt auf http://www.Videomarketing-TV.de sämtliche Video-Interviews der 6. http://www.Videomarketing-Konferenz.de in Stuttgart/Böblingen! Der Vortrag "TV-Qualität und attraktive Geschäftsmodelle mit Livestreaming im Internet" von Karl Mayer, Regional Sales Director Northern Europe, Octoshape, stellte die von Octoshape entwickelte Technologie für weltweites Videostreaming in Fernsehqualität vor. Die patentierte Octoshape-Lösung für Livestreaming im Internet basiert auf einer skalierbaren Cloud-Strategie, die es gestattet, bei z. B. sehr hohen Zuschauerzahlen auch kurzfristig zusätzliche Streaming-Server hinzuzuschalten. Auf diese Weise können über Cloud-basierte IPTV-Netzwerke, d. h. ohne klassische TV-Sendetechnik, gleichzeitig mehrere Hunderttausend Nutzer mit Livestreams bzw. Internet-Broadcasting in Fernsehqualität bedient werden - und zwar zu vergleichsweise geringen Kosten für Medienunternehmen bzw. Internet-Broadcaster. Mehr zur Technik und Kosten im Video-Interview mit Karl Mayer auf der http://www.Videomarketing-Konferenz.de über Livestreaming in TV-Qualität mittels Cloud-Servern. Themen: Cloud-Lösung für HD-Livestreaming im Web, Übertragung von Live-Events z. B. Sportveranstaltungen, Konzerte etc. weltweit über Internet, Online-Streams ohne Sendetechnik aus Rundfunk und Fernsehen kosteneffizient realisieren.

    Aug 1, 2013 Read more
Loading...